Startseite LED-Store Schweiz
  RGB-LED Anschluss Anmelden   

  Kategorien
  Projekt Gallerie
  
Bild: A. Rubin  

  Informationen
  Impressum
RGB-LED anschliessen

Wie man RGB-LED's richtig anschliesst.

Standard-LEDs
Superflux-LEDs
RGB-LEDs
DUO-LEDs

Anschluss RGB-LEDs
RGB LEDs, oder auch Rainbow-LEDs genannnt, gibt es in verschiedenen Varianten. Beim selbst steuerbaren Farbwechsel besitzen die LEDs im Gegensatz zu herkömmlichen Leuchtdioden insgesamt 4 Anschluss-Pole. Jeweils ein Pluspol für jede Farbe, und ein gemeinsamer Minuspol der die Spannung abführt.

Schaltung für RGB LED
Durch diese Bauweise kann mit einer elektronischen Schaltung jede Farbe einzeln angesteuert, und auch gemischt werden. Am folgenden Schaltplan sehen Sie wie eine selbst steuerbare RGB-LED am besten an die Stromversorgung angeschlossen wird.

Anschlussbelegung:
Skizze RGB-LED Belegung


Beispiel:
Sie möchten die Farbe Blau zum leuchten bringen lassen. Somit bringen Sie bei Pin 2 (Plus) eine Spannung von 3.4 Volt an, und schliessen Pin 3 an den Minuspol Ihrer Stromversorgung an. Sie können auch weitere Farben miteinander kombinieren, dazu einfach weitere Farben an den Pluspol mit der entsprechenden Spannung hängen. Mit getrennter Schaltung lassen sich somit alle Farben realisieren.

Grundsätzlich gilt: Es sollte immer ein Vorwiderstand mit angebracht werden, um eine lange Lebensdauer der Diode zu gewährleisten. Diesen können Sie mit unseren Vorwiderstand-Rechner ausrechnen. Für eine LED-Schaltung ohne Widerstand kann keine Funktionsgarantie übernommen werden!




© 2004-2019 - LED-Store.ch, Änderungen vorbehalten.
 

Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Copyright © 2004-2019 - LED-Store.ch

LED-Store Mobile

Microsizers bei Microcar.ch